Während der 6/8 Takt und der 12/8 Takt eher der langsamen Gangart entspricht, wie z.B. der Slow-Blues, Balladen, Gospel etc., geht es mit dem im 4/4 Takt notierten etwas Flotter zu, wie im Jazz oder Swing, viele Stücke aus der Popmusik.

Hören wir uns die HH mal an. Gespielt ist die hH in drei verschiedenen Tempos. 80, 120 und 148 bpm.

Okay, nachdem wir mit den beiden Beipielen zuvor ganz gut zurechtkommen, werden wir wieder verschiedene Bassdrum Figuren verwenden. Es sind die gleichen vier Bass Drum Figuren wie in Kapitel 3. Grooves I, die hier miteinander kombiniert sind.

  Hier als big picture und als PDF Datei!

Fangt ruhig mit Tempo 50 - 60 bpm an, und steigert das Tempo mit zunehmender Sicherheit. Spielt die Shuffle Figur auf der HiHat und auf dem Ride Becken.

Das sind sehr geläufige Grooves, die man immer wieder irgendwo hört. Gerade in der Pop-Welt, im Blues-Rock und mal hier , mal dort!!!!

Dann soweit ersteinmal, viel Spaß beim shufflen!!!